Mailand-San Remo

Mailand-San Remo

So sollte Mailand-San Remo 2018 wirklich nicht enden. Wir hatten als Mannschaft wieder mal einen großartigen Job gemacht. Doch leider konnten wir diese starke Leistung nicht ins Ziel bringen. 4km vor dem Finale kam ich zum zweiten Mal zu Fall und musste das Rennen mit einem Schlüsselbeinbruch aufgeben. Jetzt heißt es OP, Reha & zurück aufs Rad. Vielen Dank für Eure unglaubliche Unterstützung & Genesungswünsche. 💪🏼

No Comments

Post a Comment

*