Spendenaktion – Song Go Gorilla

Spendenaktion – Song Go Gorilla

Hallo Leute,

seit Samstag ist mein neuer Song „Go Gorilla“ und das dazugehörige Video onAir. Wie viele von Euch wissen, ist das ja mittlerweile  eine kleine Tradition von mir,  das musikalische Highlight des Jahres immer pünktlich zum Start der Tour de France rauszubringen. Im diesjährigen Song, den ich gemeinsam mit Freunden in den Folksgarden Studios produziert habe, geht es um die Leiden am Berg und das Adrenalin, das auf den letzten Kilometern vor dem Ziel nochmal durch die schweren Beine schießt. Das ganze natürlich immer garniert mit einer ordentlichen Prise Selbstironie und Humor, aber alles mit dem Traum im Hinterkopf für mein Team den Sieg zu holen.

Passend zur offiziellen Team-Präsentation am Donnerstag wird der track heute ganz offiziell veröffentlicht. Alle Erlöse aus dem Verkauf des Songs werden gespendet. Jeder Cent kommt dem Kampf gegen die Nervenkrankheit ALS zugute. Die Schaffung einer Stelle zur weiteren Erforschung der noch unheilbaren Krankheit ALS hat Prof. Prudlo angeschoben, er ist der behandelnde Arzt meiner Mutter in der Uni-Klinik Rostock. Ich habe nicht überlegt, sondern direkt aktive Unterstützung versprochen. Auch an dieser Stelle wird der Gorilla seine Kraft einsetzen. Ehrensache! Natürlich werde ich alle Spenden transparent machen. Dies gilt auch für die Einnahmen über iTunes-Verkäufe. Darüber hinaus werde ich in den kommenden zwei Jahren für jeden im Training oder Radrennen gefahrenen Kilometer einen Euro spenden. Und Ihr wisst ja, ich fahre leidenschaftlich gern und viel Rad.

Danke für Eure Unterstützung.
Euer Andre

itunes: https://itunes.apple.com/de/album/go-gorilla/id1252540586?i=1252540901

 

2 Comments

  • I go to see each day a few blogs and information sites to read posts, except this website provides quality based content.

    12. Juli 2017 at 10:46
  • A. R.

    Antworten

    Lieber Andrè Greipel,
    dies ist eine großartige Aktion von dir!
    Viel Erfolg noch für die letzten Renntage bei der TdF 2017!
    Mit den besten Wünschen
    Ari&Frank

    19. Juli 2017 at 23:32

Post a Comment

*